Versandkostenfrei ab 50€ (DE)

365 Tage Zufriedenheitsgarantie

Kauf auf Rechnung

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

Grundrezept Oatmeal: So einfach, so vielfältig!

Oatmeal oder besser bekannt als Haferbrei ist das perfekte Frühstück für alle, bei denen das Frühstück nicht nur lecker sein soll, sondern auch besonders lange satt machen soll. Das Gute dabei ist, dass du dafür erstmal nicht viele Zutaten brauchst und dein Frühstück ganz nach deinem Geschmack gestalten kannst.

"Haferbrei" mag zwar erstmal sehr eintönig klingen, aber bei den Zutaten und Toppings sind dir keine Grenzen gesetzt. Wir haben hier einmal das Grundrezept für dich, das du ganz nach Belieben ergänzen kannst. Unter Beachtung dieser Mengen und Grundzutaten kann eigentlich nichts mehr schief gehen!

Was du dafür brauchst?

  • 125 ml Hafermilch
  • 125 ml Wasser
  • 60 g Haferflocken
  • 1 Prise Salz
  • Zimt, Vanille oder Kakao
  • Süßungsmittel (z.B. Agavendicksaft, Honig oder Stevia)
  • Optional: Proteinpulver
  • Optional: Topping deiner Wahl

 

Die Haferflocken in einen Topf mit Milch und Wasser bedecken, eine Prise Salz hinzugeben und aufkochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Gewürze und Süßungsmittel hinzugeben und einige Minuten bei ständigem Rühren köcheln lassen. Anschließend den Topf vom Herd nehmen. Falls du Proteinpulver verwenden möchtest, kannst du das nun unterrühren.

Den Haferbrei warm servieren und mit Obst oder Nüssen ganz nach deinem Geschmack garnieren. Fertig!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung von uns freigegeben werden müssen.

Related Articles

BACK TO MAGAZIN
Ashwagandha – Naturtalent für deine Ausgeglichenheit

Ashwagandha – Naturtalent für deine Ausgeglichenheit

Was ein bisschen klingt wie eine Figur aus Tausendundeiner Nacht, ist in Wirklichkeit eine beliebte Pflanze aus Indien...

Lesen
L-Tryptophan – Dein steter Glücksbringer

L-Tryptophan – Dein steter Glücksbringer

Wie bringe ich meine Seele in Balance? Meist musst du genau in dich hineinhorchen, um eine Antwort darauf...

Lesen