Rezept-Tipp: Brokkoli-Pfeffer-Suppe

Ernährung Rezept

Brokkoli-Pfeffer-Suppe

Nährstoffreiches Gemüse, eine cremige Konsistenz und eine leichte Würze... Wenn dir jetzt das Wasser im Mund zusammenläuft, dann kannst du dich auf unser neuestes Rezept freuen, mit dem du eine herrliche Brokkoli-Pfeffer-Suppe herzaubern kannst. Leicht und schnell gemacht und dazu auch noch richtig gesund!

Und das brauchst du dafür:

  • 1 Brokkoli
  • 1 TL Tahini
  • 100 ml Kokosmilch
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
  • Salz nach Belieben

Zuerst wird der Brokkoli gewaschen und die Röschen abgetrennt. Diese in Wasser kochen, bis sie schön weich sind. Das Wasser daraufhin abgießen und die Brokkoli-Röschen kurz etwas abkühlen lassen und dann pürieren. Dabei einen kleinen Teil der Gemüsebrühe hinzufügen. Den Teelöffel Tahini und die Kokosmilch hinzufügen und den Rest der Gemüsebrühe hinzugießen, bis die gewünschte Cremigkeit erreicht ist. Zum Schluss den frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen und nach Belieben leicht salzen.



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen