Rezept-Tipp: Nährstoffreicher Rote-Linsen-Salat mit Rucola und Walnüssen

Rezept

Dieser Rote-Linsen-Salat hat es in sich! Die roten Linsen stecken voller wertvoller Ballaststoffe und Nährstoffe wie zum Beispiel Eisen und Magnesium, während Rucola reich an Folsäure und Vitamin C ist. Durch die Walnüsse enthält dieser schmackhafte Salat außerdem noch essenzielle und ungesättigte Fettsäuren! Aber damit ist die Liste an nährstoffreichen Lebensmitteln, die in diesem frischen Linsen-Salat stecken noch nicht zu Ende. Was man diesem Salat aber auch noch zusprechen kann: Absoluter Genuss!

Und diese Zutaten benötigst du, um dieses Genusserlebnis zu kreieren:

Zutaten:

  • 150 g rote Linsen
  • 100 g Rucola
  • 2 Tomaten
  • 50 g Walnusskerne
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 Schalotte
  • 6 Stiele Petersilie
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Die roten Linsen nach Packungsangabe kochen, dabei aufpassen, dass die Linsen nicht verkochen, sondern schön knackig bleiben. Währenddessen können der Rucola und die Tomaten schon gewaschen werden.

Den Rucola anschließend fein hacken, die Tomaten würfeln und in eine Salatschüssel geben. Die Schalotte schälen, würfeln und hinzufügen. Die Petersilie fein hacken und zusammen mit den Walnusskernen mit dem restlichen Salat vermengen.

Wenn die Linsen fertig sind, diese kurz abkühlen lassen und anschließend zum Salat hinzugeben und das Ganze mit dem Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat kannst du übrigens auch super in einem Vorratsglas frisch halten und am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen. Damit wäre das nächste Mittagessen schon einmal gesichert! Lass es dir schmecken!


Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0.00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods